Lichtstempel

Erstellt von Holger Bär | |   Tutorials | Tutorial

Tutorial: Lichtstempel selber bauen

Wie baut man seinen eigenen Lichtstempel für günstig Geld. Das erfahrt Ihr heute in diesen Beitrag.

Fangen wir bei dem Material an: 

– Klebeband
– Pappkarton
– 4 kleine Magnete
– 1 Plexiglasscheibe / Hobbyglas (25 x 50 cm, 2 mm dick)
– Alufolie
– Kleber

Werkzeug: 

– Schere
– Cutter
– Lineal
– Stift


Anleitung

Teilt die Plexiglasscheibe in der Hälfte. Das geht ganz gut mit dem Cutter. Einfach so oft schneiden, bis ihr durch seid. Habt Geduld, könnte sonst brechen.




Danach schneidet ihr aus dem Karton 4 gleiche Seitenteile aus.


Nun beklebt ihr jeweils eine Seite mit Alufolie.



Jetzt mit Klebeband die Seitenteile an der ersten Plexiglasscheibe befestigen. Außen habe ich dann schwarzen Klebeband verwendet.




Nun die Teile mit Klebeband miteinander fixieren. Ich habe das ganze Teil mit schwarze Klebeband ummantelt, gefällt mir besser und schützt vor Dreck und Feuchtigkeit.

Nun die zweite Plexiglasscheibe unten mit Klebeband befestigen und an den oberen Ecken jeweils auf Scheibe 1 und 2 einen Magneten anbringen.




Somit habt ihr eine schöne Klappe die gut hält.
So sieht dann das Endergebnis aus. Hab noch eine Zewarolle oben in den Hals, da es für meine verwendete Taschenlampe zufällig der richtige Durchmesser war.




Viel Spaß und wenn ihr es vielleicht auch mal probiert.

Zurück